Erntedank-Gottesdienst OpenAir

Für den kommenden Sonntag, dem 4. Oktober laden wir um 10 Uhr nach Blexen auf dem neu gestalteten Kirchplatz zum "Erntedank Openair" ein. Mehr…

Im Festkalender des Dorfes gehört das Erntedankfest seit jeher zu den gut besuchten Höhepunkten: Nachdem die Ernte eingebracht wurde, nehmen sich die Menschen Zeit um innezuhalten und dem Schöpfer für alles zu danken, was er hat Wachsen und Reifen lassen. Traditionell wird die Kirche zum Erntedankfest mit den Gaben aus Feld und Garten ganz besonders festlich geschmückt.

Damit auch unter den besonderen Regeln dieses Jahres das Erntedankfest von vielen Menschen zusammen gefeiert werden kann, lädt die Gemeinde diesmal zu "Erntedank Openair" auf den neugestalteten Kirchplatz ein. Dort ist genügend Platz, dass viele Menschen mit ausreichend Abstand Platz finden und sicher zusammen feiern können.

Alle Besucher werden gebeten, sich selbst einen Klappstuhl zum Sitzen und einen Mund- Nasenschutz mitzubringen. Zu den Corona-Vorsichtsmaßnahmen gehört, dass an dem Gottesdienst nur sitzend teilgenommen werden darf und alle Besucher zu Beginn und am Ende eine Maske tragen müssen. Während des Gottesdienstes kann die Maske abgenommen werden. Wie auch andernorts werden die Adressen der Teilnehmenden zu Beginn erfasst und für vier Wochen aufbewahrt. Wer einen Zettel mit  Adresse und Telefonnummer mitbringt, trägt zur Vereinfachung der Abläufe sehr bei.

Im Anschluss an den Erntedank-Gottesdienst werden im Gemeindehaus einige Waren präsentiert, die die kreativen Damen und Herren der Gemeinde selbst hergestellt haben. Ihnen liegt sehr daran, auch in diesem besonderen Jahr zumindest mit einem kleinen Angebot Flagge zu zeigen. Da der Zugang zu dem Saal begrenzt ist, werden die Interessierten gebeten, etwas Zeit mitzubringen. Auch ein kleiner Flohmarkt wird im Garten des Gemeindehauses zu sehen sein. Die Gemeinde bittet um Verständnis, dass zur Sicherheit aller an den Ständen Maskenpflicht herrscht. Kaffee und Kuchen können in diesem Jahr nicht angeboten werden.

Weniger…

Chorkonzert im Oktober

Die Kinder- und Jugendkantorei Fürstenwalde/Spree kann  - natürlich unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln -  eine kleine Konzertfahrt unternehmen. Auch in der St-Hippolyt-Kirche ist der Chor am 10. Oktober 2020  zu Gast

Das Konzert unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Georg Popp beginnt um 17 Uhr. Die 12 Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 19 Jahren singen ein Programm mit klassischen, traditionellen Werken von Heinrich Schütz, Gottfried August Homilius, Joseph Gabriel Rheinberger, Johann Sebastian Bach und anderen. Aus aktuellem Anlass wird das Konzert maximal 45 Minuten dauern, davon höchsten 28 Minuten Chorgesang. Die Platzzahl ist begrenzt. Wir freuen uns auf dieses Kozert und auf Sie als Besucher.  


Moin

Zur Kirchengemeinde Blexen gehören Ortsteile Blexen,  Einswarden, Phiesewarden, Grebswarden, Tettens, Volkers, Schweewarden und Friedrich-August-Hütte sowie unsere Kindertagesstätte Regenbogen. Wir sind die nördlichste Gemeinde im Kirchenkreis Wesermarsch und liegen als Teil der Stadt Nordenham direkt an der Wesermündung in die Nordsee.

 Nehmen Sie sich einmal die Zeit und erkunden Sie unsere Gemeinde per Mausklick.

 

Gehe zu URL (go to url). Erleben Sie auch das Angebot Kirche zu Hause unserer Landeskirche.
Gehe zu URL (go to url). Besuchen Sie unsere Nachbargemeinde im Netz Kirche-Nordenham.de
Gehe zu URL (go to url). Kirchenführungen wieder möglich

Lesen Sie unseren Gemeindebrief...

Menü